Situation Ahorn – Verbesserung Sicherheit mit Ausweichstelle und Parkverbot

Die bestehende Ausweichstelle beim Aussichtspunkt Ahorn wird oftmals als Parkplatz verwen-det. Weil das Kreuzen von Fahrzeugen ansonsten auf der engen Strasse zwischen dem Pfadi-heim und dem Abzweiger Richtung Schäflisegg und Jägerei kaum möglich ist, hat der Gemein-derat für die Ausweichstelle auf Antrag des Ressorts Betriebe und Sicherheit ein Parkverbot erlassen.

Die öffentliche Auflage des Erlasses im Frontoffice des Gemeindehauses ist für die Zeit vom 13. Februar 2017 bis 6. März 2017 vorgesehen. Die amtliche Publikation des Erlasses folgt in den bezeichneten Publikationsorganen.


Meldung druckenText versendenFenster schliessen