Gemeinderätliche Kommissionen und Arbeitsgruppen

Gemäss den Bestimmungen der Gemeindeordnung haben Mitglieder von Kommissionen und Arbeitsgruppen ihren Rücktritt mindestens 8 Wochen vor Ablauf eines Amtsjahres Ende Mai schriftlich bekannt zu geben; d. h. er war bis spätestens 1. April 2017 der Gemeindekanzlei einzureichen. Folgende Rücktritte sind innert Frist bei der Gemeindekanzlei auf Ende des laufenden Amtsjahres eingetroffen:

- Ursula Betschart, Wahl- und Abstimmungsbüro
- Doris Staub, Wahl- und Abstimmungsbüro
- Werner Strässle, Wahl- und Abstimmungsbüro
- Ruth Zarro, Kulturkommission
- Fabian Germann, Kinder- und Jugendkommission
- Richard Haueis, Schulkommission

Aufgrund dieser Rücktritte werden für die folgenden Ämter interessierte Personen gesucht:

- Wahl- und Abstimmungsbüro (3)
- Schulkommission (1)
- Kinder- und Jugendkommission (1)

Der Gemeinderat dankt den Zurücktretenden bereits heute für die geleisteten Dienste und ihren grossen Einsatz für die Öffentlichkeit. Die politischen Gruppierungen werden eingeladen, der Gemeindekanzlei bis Montag, 15. Mai 2017, Personen mitzuteilen, die bereit sind, in Kommissionen mitzuarbeiten. Interessierte ohne Zugehörigkeit zu einer solchen Gruppierung können ihr Interesse direkt der Kanzlei (Gemeindeschreiber Philipp Riedener, Email: philipp.riedener@teufen.ar.ch) mitteilen.


Meldung druckenText versendenFenster schliessen