Deine Lehre auf der Gemeinde Teufen

Untestehend findest du alle Informationen zu unseren Lehrberufen.

Dokumente

Name
Lehre_Fachmann_Betriebsunterhalt_Francesco_Fusco.pdf Download 0 Lehre_Fachmann_Betriebsunterhalt_Francesco_Fusco.pdf
Lehre_Fachmann_Betriebsunterhalt_Thomas_Zingg.pdf Download 1 Lehre_Fachmann_Betriebsunterhalt_Thomas_Zingg.pdf
Lehre_Forstwart_Markus_Rass.pdf Download 2 Lehre_Forstwart_Markus_Rass.pdf
Lehre_Kauffrau_Leonie_Scheyer.pdf Download 3 Lehre_Kauffrau_Leonie_Scheyer.pdf
Lehre_Kaufmann_Alessio_Wirth.pdf Download 4 Lehre_Kaufmann_Alessio_Wirth.pdf
Lehre_Kaufmann_Lino_Lepri.pdf Download 5 Lehre_Kaufmann_Lino_Lepri.pdf
Lehre_Kaufmann_Murat_Tayyar.pdf Download 6 Lehre_Kaufmann_Murat_Tayyar.pdf
Lehre_Kauffrau_Tara_Kuster.pdf Download 7 Lehre_Kauffrau_Tara_Kuster.pdf

Alle drei Jahre bieten wir je eine Lehrstelle als Fachmann/Fachfrau Betriebsunterhalt mit Fachrichtung Hausdienst und Werkdienst an. Die Reinigung sowie der Unterhalt und die Reparaturen von diversen Gebäuden, Strassen, Wegen gehört zu den vielen Aufgaben. Es ist handwerkliches Geschick und körperliche Belastbarkeit gefragt, sowie ein Interesse an Sauberkeit.

Hier ein paar Informationen zur Lehre:

  • Lehrdauer: 3 Jahre
  • Ferien: 5 Wochen
  • Berufsschule: GBS St. Gallen
  • Lohn: CHF 750.00 / CHF 950.00 / CHF 1'450.00

 

Deine Ansprechperson für Fachrichtung Betriebsunterhalt ist Daniel Preisig.

Deine Ansprechperson für Fachrichtung Werkdienst ist Alfred Höhener.

Alle drei Jahre bieten wir eine Lehrstelle als Forstwart an. Als Forstwart ist man für die Pflege der Wälder zuständig. Man arbeitet zusammen mit einem Team in der Natur und lernt den Umgang mit Pflanzen und Bäumen. Es ist handwerkliches Geschick und körperliche Belastbarkeit gefragt, sowie ein Interesse an Holz.

Hier ein paar Informationen zur Lehre:

  • Lehrdauer: 3 Jahre
  • Ferien: 5 Wochen
  • Berufsschule: BBZ Herisau
  • Lohn: CHF 925.00 / 1'250.00 / 1'625.00

Deine Ansprechperson ist Thomas Wenk.

Jedes Jahr bieten wir zwei Lehrstellen als Kaufmann/Kauffrau in der öffentlichen Verwaltung an. Die Lehre auf der Gemeinde ist sehr abwechslungsreich und man durchläuft sechs bis sieben Abteilungen während der gesamten Ausbildung, was den Lernenden einen tiefen Einblick und ein Verständnis für die Arbeiten einer Gemeindeverwaltung gibt.

Folgende Profile bieten wir an:

  • E-Profil: erweiterte Grundausbildung
  • M-Profil: mit Berufsmatura

Hier ein paar Informationen zur Lehre:

  • Lehrdauer: 3 Jahre
  • Ferien: 5 Wochen pro Jahr
  • Berufsschule: BBZ Herisau
  • Lohn: CHF 750.00 / CHF 950.00 / CHF 1'450.00

Das sind unsere verschiedenen Abteilungen:

  • Baubewilligungen
  • Betreibungsamt
  • Finanzverwaltung
  • Front Office
  • Gemeindekanzlei / Erbschaftsamt
  • Grundbuchamt
  • Soziale Dienste Speicher
  • Zivilstandsamt Bühler

Deine Ansprechperson ist Ramona Bühler.